Multimedia-Pressemitteilung

DOKUMENT

  ShareShare ContactContact PrintPrint   Up Arrow Down Arrow 1 / 1
Lenovo eröffnet ersten deutschen Shop-in-Shop im weltgrößten Elektronikmarkt, dem Saturn Hamburg in der Mönckebergstraße

Große Gaming-Challenge mit den Hamburger Schwimm-Assen Steffen und Markus Deibler

Lenovo, der viertgrößte PC-Hersteller der Welt, eröffnet am 14. April 2011 den deutschlandweit ersten Lenovo Shop-in-Shop im Saturn Hamburg in der Mönckebergstraße – dem größten Elektronikmarkt der Welt. Mit 170 Quadratmetern belegt Lenovo auf der riesigen Verkaufsfläche von über 18.000 Quadratmetern einen herausragenden, aufmerksamkeitsstarken Platz. Zur Eröffnung dürfen die Kunden die Hamburger Schwimmbrüder Deibler beim PC-Gaming herausfordern und haben die Chance Produkte aus Lenovo's Lifestyle-Reihe "Idea" zu gewinnen.

Die Fakten:

  • Der Lenovo Shop-in-Shop hat hier eine Verkaufsfläche von 170 Quadratmetern und nimmt damit einen herausragenden Platz unter den Computerherstellern ein.
  • Lenovo bietet hier unter fachkundiger Beratung seine gesamte Idea Produktpalette an, angefangen bei stylischen All-in-One-PCs bis hin zu ultraportablen Notebooks.
  • Im angegliederten Internet-Café können die Kunden das Arbeiten und Spielen mit den Lenovo Computern selbst ausprobieren.
  • Zur Eröffnung können Hamburger Schwimmbegeisterte ab 18 Uhr im Rahmen der Lenovo Computing Challenge – For Those Who Do, gegen die Hamburger Schwimm-Brüder Deibler antreten. Markus und Steffen Deibler halten einige Schwimmrekorde, haben bereits mehrere Medaillen von Welt- und Europameisterschaften heimgebracht und waren Teilnehmer der Olympischen Spiele in Peking. Steffen Deibler wurde außerdem Anfang diesen Jahres zu Hamburgs Sportler des Jahres gewählt. Für diesen Gaming-Wettbewerb aber, bei dem jeder teilnehmen kann, verlassen die beiden ihr gewohntes Terrain – geschwommen wird diesmal nicht im Wasser, sondern am PC. Auf die Gewinner warten tolle Preise von Lenovo, angefangen beim stylischen All-in-One-PC bis hin zum ultraportablen Multimedia-Notebook.
  • Die Shop-in-Shop-Eröffnung steht unter dem neuen Lenovo Claim "Lenovo – For Those Who Do".
  • Der Saturn in der Hamburger Mönckebergstraße hat eine Verkaufsfläche von über 18.000 Quadratmetern und ist damit der größte Elektronikmarkt der Welt.
Neuer Lenovo Shop-in-Shop im Saturn Hamburg, Mönckebergstr. 1


Große Lenovo Computing Challenge mit den Schwimm-Brüdern
Lenovo
Lenovo

Zitat
"Unser Shop hebt sich von den Präsentationen der anderen Marken deutlich ab – genauso wie unser positives Wachstum im Consumer-Markt. Hier waren wir in den letzten fünf Quartalen der schnellstwachsende Hersteller. Deutschland ist dabei ein sehr wichtiger Markt für uns, daher haben wir uns entschlossen, unseren ersten Lenovo Shop-in-Shop, unterstützt von unserem Partner Intel, im Saturn in Hamburg Altstadt zu eröffnen, dem größten Elektronikmarkt der Welt." Dirk Adamski, Channel Development Manager, Lenovo Deutschland

Über Lenovo: Lenovo (HKSE: 0992) (ADR: LNVGY) widmet sich ganz der Entwicklung perfekt konstruierter PCs. Das Geschäftsmodell von Lenovo baut auf Innovation, betriebliche Effizienz und Kundenzufriedenheit sowie auf Investitionen in aufstrebende Märkte. Hervorgegangen aus der Akquisition der IBM Personal Computing Division durch die Lenovo Group entwickelt, produziert und vermarktet das Unternehmen weltweit zuverlässige, hochqualitative, sichere und benutzerfreundliche Technologieprodukte und Dienstleistungen. Lenovo unterhält Forschungszentren in Yokohama, Japan, Peking, Schanghai und Shenzhen, alle in China, sowie in Raleigh, North Carolina. Weitere Informationen zu Lenovo finden Sie unter: www.lenovo.de.

Weitere Informationen für Journalisten:
Lenovo (Deutschland) GmbH
Thilo Huys
Manager Communications Western
Europe, Australia, Japan
Gropiusplatz 10
70563 Stuttgart
Telefon: 0711 65690 310
E-Mail: thuys@lenovo.com
Text 100 GmbH
Marion Modes / Benjamin Egger
Nymphenburger Straße 168
80634 München
Telefon: 089 998370 22 / 89
E-Mail: marion.modes@text100.de
E-Mail: benjamin.egger@text100.de